Vorwort

Das EGTM (European GT Masters) wurde Anfang 2018 von (Dominik, alias MINKIHL) gegründet. Diese Serie wurde unter dem Namen EGT3M (European GT3 Masters) das erste Mal bekannt. Nach 2 Saisonen EGT3M, wurde die EGT4M (European GT4 Masters) ins Leben gerufen, mit den Grundlagen des EGT3M Reglements. Nach 3 EGT3M-“Staffeln” und 2 “Staffeln” EGT4M ist die Zeit gekommen, über die Zukunft dieser Serie nachzudenken. Deshalb habe ich mich, zusammen mit einem guten Freund entschlossen, das das Projekt EGTM (European GT Masters) mit einem größeren Management ins Leben zu rufen, alle Rennen zu streamen, mit einer neuen Homepage, einem neuen Format. Nach einem tollen Jahr 2019 und vielen spannenden Rennen in unserer Driver Series erweiterten wir die EGTM um auf die nächste Ebene zu dringen und den nächsten Schritt nach vorne zu machen.
Die EGTM Weekend Series (Teamserie) beginnt!

Das Team

Head Administrator und Gründer – Dominik Allram

Ich will mich Euch mal vorstellen, mein Name ist Dominik besser bekannt als MINKIHL, ich bin 30 Jahre jung und lebe in Österreich, Wien. Ich habe 2004 mit dem Simracing begonnen, seit 2005 mit dem Simracing im Langstreckenbereich in Rfactor. Anfang 2018 startete ich mit meiner eigenen Serie im GT Sport (EGT3M). Ich bin verantwortlich für alles, was mit unserer GT Sport Series zu tun hat. Wenn Sie etwas brauchen, fragen Sie mich einfach in unserem Discord! Also, lass uns jetzt Rennen fahren!

Head Administrator und Gründer – Mike Adler

Der frühere Progamierer (mTw, mousesports und mehr) und Veteran der Spieleindustrie, Mike Adler, trat im Sommer 2018 der EGT4M bei. Als Head Administrator ist er für unsere Website und Serverinfrastruktur sowie unserer Facebook Seite verantwortlich und unterstützt Dominik bei allen anderen Vorgängen der EGTM.

Head Administrator und Google Sheet Experte – Alexander Beyer

Alex, besser bekannt als dob_nookal ist 2018 als ambitionierter Simracer zu unserer Rennserie hinzugestoßen. Zum Ende von Saison 6 schloss er sich dem EGTM Admin-Team an. Er kümmert sich seither um unsere Wertungs-Tabellen und ist für die Einführung des dynamischen Tabellensystems in der EGTM verantwortlich.

Head Administrator und Steward – Mathias Richter

Mathias alias Grisu165083 ist ein alter EGTM Hase und seit Ende 2019 in unserem EGTM Admin Team gejoined. Er hilft wo er kann und ist zusätzlich noch Renn Steward in unserer Liga.

EGTM BoP & Steward – Giovanni Scala

Giovanni, besser bekannt als IPsykoZz, war Ende 2017 einer der Gründer von der damaligen EGT3M. Er fuhr 3 Saisonen EGT3M und Saison 2 der EGT4M. Nachdem er das EGTM-Team aus persönlichen Gründen nach der dritten EGT3M-Saison verlassen hatte, kehrte er zurück und trat dem EGTM-Team als Balance of Power Spezialist und Steward wieder bei.

Steward – Benjamin Bock

Benjamin, der dem Monkeyboy Racing Team zugehört mit dem PSN Namen mbr_Ben-7, ist ein alter GT Veteran der schon so einige Rennen in so manchen Ligen bestritten hat. Aufgrund dieser Erfahrung die er damit schon sammeln konnte, bereichert er unser Steward Team und bewertet eingereichte Rennunfälle.

StewardAndreas

Andi aka APPhotography, der für das Flying Devils Team in der Weekend Series an den Start geht, trat auch Ende 2019 unserem Steward Team bei und wird sich um eure eingereichten Rennunfälle kümmern und bewerteten, in der Driver sowie Weekend Series.

StewardFlorian Rieger

Der Flo, auch xXAlber1SteinXx genannt, ist einer unserer neuesten Steward Mitglieder. Aus dem Rennstall “Midnight Crew” und ein alter Bekannter aus anderen Ligen und kein unbeschriebenes Blatt in der EGTM, der auch schon den ein oder anderen Gaststart hatte in der Driver Series. Nun geht er in der Driver und auch in der Weekend Series an den Start und unterstützt das Steward Team bei eingereichten Rennunfällen.

Photo Reporter – Michael Janik

Micha, auch bekannt als The-Nameless-01, ist unser Premium-Fotoreporter aus dem Hause MonkeyBoys Racing. Er durchläuft die Rennwiederholungen und macht Bilder aus den aktiongeladensten Szenen. Dies macht ihn auch zu einem wertvollen Mitglied unseres Teams, da wir sonst keine großartigen Bilder für unsere Poster, Banner, Nachrichten und die Website selbst hätten.